Schlagwort-Archive: stress

Tag vorm Heiligen Abend in der Plus + Nacho Libre

Gleich vorweg – der vorprogrammierte Trubel blieb aus. Irgendwie muss ich an dieser Stelle fast „blieb leider aus“ sagen. Ich finde es nämlich auch entspannend, dem gestressten Treiben von einer gewissen Entfernung zuzusehen. Das gilt natürlich nur dann, wenn dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fastfood, Freizeit, Restaurant | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Arbeit & Zeit

Gerade jetzt zur besinnlichen Jahreszeit gegen Ende des Jahres habe ich mich wieder einmal gefragt, wie Arbeit & Zeit so ineinanderspielt. Diese Zeit vor Weihnachten ist alles andere als besinnlich sondern zumindest in meinem Freundes- und Bekanntenkreis eine der hektischsten Zeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsorganisation, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bügeln ist Männersache

Wenn ich ganz ehrlich bin kann ich das ganze Thema „Gendern“, „Gleichberechtigung“ usw. schon gar nicht mehr wirklich hören. Generell bin ich nicht so der Fan von Gleichmacherei, sondern bin eher der Mensch der das Individuelle in den Vordergrund zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Was wir lernen (sollten)

Manchmal habe ich so Momente an denen ich mich frage, ob das, was wir in den Schulen und anderen Ausbildungseinrichtungen lehren und lernen, das Richtige ist. Die einfache Antwort gibt es wohl nicht, was alleine schon die (eben meist äußerst Sinn-befreiten) Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Essen, Speisen und Nahrung aufnehmen

Es zeichnet sich zunehmend ab, dass der Bereich „Kulinarik“ im Blog überrepräsentiert ist. 60% der Beiträge handelt vom Essen, der Rest ist mehr oder weniger dem „Gescheit daherschreiben“ gewidmet. Jetzt versuche ich mich in der Kombination: Essen gehört zum Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsorganisation, Fastfood, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Qual der Wahl einer Zuvielisation

Nach einigen kulinarischen Einträgen ist wieder etwas Gehaltvolleres an der Reihe – und damit mein ich jetzt eben nicht die Kalorien… Wir leben in einer schnelllebigen und zum Teil getriebenen Zeit. Leute können sich an dieser Stelle zum Einen fragen, ob früher alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsorganisation, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar