Spazierwandern: Koglerauspitz – Großamberg

Für den Pfingstmontag haben wir uns eine sehr gemütliche Wanderung, die netto etwa 1 Stunde dauerte, ausgesucht. Manche würden Spaziergang dazu sagen, deswegen Spazierwandern… –> Einmal rund um Großamberg (Gemeinde Gramastetten) und auf den Koglerauspitz hinauf. Inklusive Aussicht-genießen und Jausen-Stopp haben wir dann ca. 2 Stunden in der Natur verbracht. Die Anreise gestaltet sich von Linz aus sehr einfach und rasch. Richtung Pöstlingberg hinauf, diesen lässt man rechts stehen und Fährt Richtung Gramastetten weiter. Bei der Großambergstraße fährt man dann links ein paar Meter hinauf in eine Siedlung und lässt dort am Wegrand das Auto stehen.

Von dort aus ist die Wanderung gut beschrieben und führt nach ca. 30 Min. gehen zum „Gipfel“ auf knapp 700m. Wie am folgenden Foto zu sehen ist, steht dort auch ein Gipfel-Kreuz. Hinunter kann man es dann recht steil angehen und landet beim Köglerhof, einem Gastronomie- und Landwirtschaftsbetrieb. Wenn man dort ist, würde man auf asphaltiertem Weg zurück zum Ausgangspunkt gehen. Da wir das aber nicht wollten, sind wir wieder ein Stück den Berg hinauf gegangen und entlang des Waldrandes hinunter spaziert.

Die in Summe knapp 250 Höhenmeter sind gemütlich zu schaffen. Der Ausblick auf die Donau Richtung Ottensheim auf der einen und Richtung Mauthausen auf der anderen Seite sowie auf Linz und den markanten Pöstlingberg (von der für uns ungewohnten Rückseite) sowie bei entsprechender Sicht bis in die Alpen hinein ist wirklich bemerkenswert.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Freizeit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s