Wolfschlucht Bad Kreuzen

Etwa 45 Minuten von Linz entfernt im Bezirk Perg liegt Bad Kreuzen. Nachdem wir (zu Viert) allesamt noch nie dort waren und wir aufgrund der Hitze der letzten Tage eine Wanderung im Schatten gesucht haben, sind wir auf die dortige Wolfschlucht gestoßen. (manche schreiben Wolfsschlucht, andere Wolfschlucht…) Die kleine gemütliche Runde, Schwierigkeitsgrad „mittel“ wird im Wanderführer angegeben, von ca. 4-5 km ist in etwa 1,5 h gut zu schaffen. Und das ist schon inkl. ein paar Foto-Stopps gerechnet. Ein paar Eindrücke davon sind auf meiner Flickr-Seite zu finden. Highlights der Tour sind natürlich die kleinen Wasserfälle und das satte Grün der Pflanzenwelt.

DSC_0289

Ebenfalls empfiehlt sich ein Halt bei der Burg Kreuzen um von der dortigen Aussichtsplattform die Umgebung – von der nahe gelegenen Burg Clam bis zum weiter entfernten Warscheneck oder Traunstein – zu erkunden.

IMG_20160625_133303

Zur Jause haben wir bei der Speck-Alm halt gemacht wo manche gelernt haben, dass bargeldloses bezahlen nicht überall möglich ist. 😉 Tolle Jausen-Lokation mit großer Karte und ebensolchen Portionen und gutem Most (nachdem ich kürzlich bei einem ähnlichen Bericht über den dortigen Most geklagt habe, möchte ich das hier positiv hervorstreichen).

IMG_20160625_144544

Fazit: Wieder ein Fleckerl schönes Oberösterreich mehr kennen gelernt und Lust auf weitere derartige Trips bekommen.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Restaurant, Trips abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s