Monatsarchiv: August 2015

Menschenmassen

Das allein-stehende Wort „Menschenmassen“ wirkt auf mich irgendwie nicht unbedingt sympatisch. Warum das so ist, kann ich nicht genau sagen. In der Rückschau der letzten paar Wochen war ich jedoch Zeuge von gleich mehreren Massen-Ereignissen und kann nur Positives davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Trips | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fesch – Restaurant

Selten wird das „Fesch“ genannt, wenn man sich in Linz auf die Suche nach einem Restaurant macht. Zumindest für meinen Freundes- und Bekanntenkreis kann ich das so behaupten. Vermutlich auch deswegen, weil Linzer selten im Courtyard (Europaplatz) absteigen und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Restaurant | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mein Dahoam

Ursprünglich veröffentlicht auf der eierdieb:
„These streets will make you feel brand new Big lights will inspire you Let’s hear it for New York, New York, New York“ Die Textzeilen stammen aus einem meiner Lieblingssong und zwar aus „Empire…

Veröffentlicht unter Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Auf einen Kaffee

Die Aussage „gehen wir auf einen Kaffee“ gehört im beruflichen Alltag aus meiner Sicht zur Phrasen-Kategorie der unverbindlichen Freundlichkeit, ist aber im Vergleich zu „Hallo, was geht“ schon etwas verbindlicher und ist meist mit Inhalt gefüllt. Man möchte entweder jemandem von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Café, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

va bene – Ciao & Jassu

Das italienische Spezialitäten-Restaurant „va bene!“ werden all jene zumindest vom Sehen kennen, die schon einmal im Linzer Cineplexx waren. Neben den typisch in Kinos angebotenen Fastfood-Viertel-Pizzen zum Mitnehmen bietet das va bene sämtliche Speisen eines italienischen Slowfood-Restaurants von Minestrone über Pasta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fastfood, Restaurant | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Lesen – lieber spät als nie

Wenn ich behaupte, dass sich Gewohnheiten, Vorlieben, Geschmäcker und damit auch Hobbies im Leben ändern können, werden mir die meisten Recht geben. Um im sportlichen Bereich zu beginnen, gibt es für viele (Burschen) z.B. die Phase des Fußballspielens. Diese Phase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Sinn&Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Rex – Gönn dir ein Glas

Wenn die Kantine geschlossen bleibt, was in den Sommermonaten aufgrund Betriebsurlaub schon mal vorkommen kann (zumindest in meinem Fall ist das aktuell so), ist das nicht nur traurig, sondern bietet die Möglichkeit sich auf die Suche nach alternativen Essensquellen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fastfood, Restaurant | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen