Mc Donald’s

Über Mc Donald’s zu schreiben ist nicht leicht, da wohl jeder schon so seine Erfahrungen mit dem vermutlich größten System-Gastronom gemacht hat. Positive wie negative.  Ganz generell bin ich der Meinung, dass der McD in Österreich in den letzten Jahren einen Qualitätssprung nach oben gemacht hat. In anderen Ländern habe ich schon die Erfahrung gemacht, ist die Qualität was Speisen betrifft – aber auch Sauberkeit udgl. – nicht am selben Standard. 

Die Strategie mit den Mc Cafés finde ich auch super und lobenswert. Irgendwie hat Mc Donalds damit offenbar den Spagat zwischen Slow und Fast geschafft. Der Kaffee schmeckt mir sehr gut – von den Süßigkeiten bin ich bis auf die Cookies nicht so überzeugt. Irgendwie übersüß und ziemlich künstlich im Geschmack. Aber so wirklich ärgerlich finde ich beim Mc Café die Wartezeiten. Anscheinend lässt sich Café Systemgastronomisch nicht so sehr optimieren wie Burger, Cola oder Pommes… 

Zum Essen: Dass jetzt der Burger vom McD nicht zu den gesunden Nahrungsmittel gehört dürfte schon zu jedem durchgedrungen sein. Daran ändert sich auch nichts, wenn man die „eh nicht so tragischen“ Kalorien-Angaben liest. Als jemand, der das richtige Maß – zumindest was Essen betrifft – in der Abwechslung sucht, hat aber auch ab und zu ein ungesundes Mc Donalds Menü Platz. 

Das heute verspeiste Menü beim McD an der Unionkreuzung (der leider seit einiger Zeit nicht mehr im coolen 70er-Jahre-Design eingerichtet) war zugegeben ein recht üppiges, wie man am Foto weiter unten sehen kann. Hat aber, so wie es zu erwarten war, durchaus gemundet. Allein mit den Curly Fries war ich heute nicht so zufrieden, weil einfach schon zu weich. 

  

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Fastfood abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s